Cecilia

Cecilia wuchs mit ihrer Familie auf einem Segelboot auf, bereiste entlegene Orte auf der ganzen Welt, lebte in engem Kontakt zur Natur und lernte die kleinen Dinge des Lebens schätzen. Seit ihrer Kindheit erlebte sie das ayurvedische und yogische Leben, das ihre Mutter ihr vermittelte, und liebte es, sie bei ihren täglichen Übungen zu begleiten. Bereits im Alter von 15 Jahren ging Cecilia allein für einen Schulaustausch nach Indien, um die indische Kultur kennenzulernen, die sie faszinierte. Während ihres Studiums der Betriebswirtschaftslehre / International Management an der Universität Maastricht in den Niederlanden kehrte sie nach Indien zurück, um sich in Ashtanga und Hatha Yoga zertifizieren zu lassen. Nach Abschluss ihres Bachelors mit einem Auslandssemester in Santiago de Chile zog sie nach Brasilien, wo sie ihrer Leidenschaft weiter nachging und gemeinsam mit ihrer Mutter Ingrid Reygers Yoga unterrichtete und ayurvedische Kochkurse veranstaltete. Gleichzeitig begann Cecilia ihr Online-Studium am Institute of Integrative Nutrition in New York, um ihr Wissen auf diesem Gebiet zu erweitern. Jetzt leben Mutter und Tochter zusammen in Spanien und entwickeln zusammen mit dem ALONGA-Team neue spannende Projekte im Bereich Yoga, Ernährung, Gesundheit und Wohlbefinden.

Ayurveda

Cecilia schloss das dreijährige Studium am American Institute of Vedic Studies zur ayurvedischen Lebensstilberaterin ab und gibt ihr Wissen durch ihr Einzelcoaching-Programm, ayurvedische Detox- und ayurvedische Kochkurse weiter.

Über die Schule

Integrative Ernährung

Cecilia hat ihr Ernährungsstudium am Institut für Integrative Ernährung abgeschlossen und lässt ihr Wissen in die Entwicklung von Produkten für Alonga, in ayurvedische Ernährungskurse und in ihre Coaching-Programme einfließen.

Über die Schule

Yoga

Cecilia hat ihre 200-stündige Yogalehrerausbildung in Rishikesh, Indien, abgeschlossen und beginnt im Januar 2024 ein weiteres YTTC mit Sivananda in Indien.

Über die Schule